Welche Kosten kommen auf mich zu ?

Frage von milad: Welche Kosten kommen auf mich zu ?
Hallo ,
ich bin 15 Jahre und mit 15 1/2 wollte ich den A1 Führerschein machen .
Wie viel würde mich alles kosten, also : A1 Führerschein,Versicherung,Zubehör(Bräuchte ich einen Anzug?),Sprit, dann hatte ich vor mir eine Aprilia RS 125 oder eine RIEJU RS 125 125ccm welche dann auf 80km/h gedrosselt ist zu kaufen.

Und noch eine Frage : Was ist der Unterschied zwischen einem 2Takt Motor und einem 4Takt Motor?

Beste Antwort:

Answer by Baby Neumann
http://de.wikipedia.org/wiki/Zweitaktmotor

http://de.wikipedia.org/wiki/Viertaktmotor

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!

2 Antworten auf Welche Kosten kommen auf mich zu ?

  • ViennaCapitals sagt:

    Führerschein kostet ca 200€, musst du bei der Fahrschule nachfragen. Versicherung: ich zahle 50€ im Monat (Vollkasko – sprich die Versicherung zahlt alles, außer einen Selbstbehalt con ca. 300€).
    Anzug ist nicht so wichtig, kostet aber auch ab 100€.
    Beim Sprit kommt es darauf an wie viel du fährst. Aber mit 20-30€/Monat wirst du schon durch kommen.
    Beim Motorrad würde ich die Aprilia empfehlen.

    Motorräder und Mopeds haben 2takter, Autos haben 4takter.

    Liebe Grüße und viel Spaß mit deinem Motorrad 😉

  • akmsu74 sagt:

    Hallo Milad,
    entschuldige, wenn ich Deine Frage kurz hintenan stelle und ERST einen der bisherigen Beiträge kommentiere. Die Anwort für Dich folgt unten, versprochen!

    @ViennaCapitals
    Ich zitiere Dieter Nuhr: „…wenn man so GAR keine Ahnung hat – einfach mal Fr… halten!“
    Warum schreibst Du solchen MIST?! Nach Deiner Auffassung waren also alle DKW, Wartburg und Trabant (neben vielen Anderen) Mopeds – weil die ja Zweitaktmotoren haben.
    Und der japanische Typ90-Panzer ist auch ein 50-Tonnen-Moped – weil Zweitakter (und sogar DIESEL, Respekt)
    Und dass meine 650er Yamaha (wie ca. 90% aller Motorräder weltweit) ein Auto ist, weil sie einen Viertakt-Motor hat, war mir auch neu – DANKE für die Information!
    Falls Du Deinen A-Schein wirklich für 200€ gemacht hast (in Europa), schreib bitte mal die Adresse der Fahrschule hin – das wäre ein echter Tipp!
    Mit 50 €/Monat (=600€/Jahr) inklusive Vollkasko fährst du keine 125er – jedenfalls nicht in der Altersklasse 16-18 und nicht auf Dich zugelassen. Da startet die Haftpflicht bei etwa 500€/Jahr und dann kommt die Kasko noch oben drauf. Falls dem doch so ist – entschuldige bitte! Dann hast Du eine saugeile Versicherung, die man hier auf jeden Fall auch weiterempfehlen sollte. Welche ist es denn?

    Zurück zur Frage – entschuldige aber mit der Zeit regt es einen echt auf, wenn die Leute NUR Mist schreiben…
    Stichwort Funktion Zweitakter und Viertakter – da ist den Wikipedia-Links von Baby Neumann nichts hinzuzufügen.

    Stichwort Führerschein: Die Preise sind je nach Gegend und auch von Schule zu Schule unterschiedlich – realistisch gesehen bewegen die sich zwischen 800 und 1.500 € für den A- bzw. A1-Schein. (Das Thema Preise für den Führerschein hatten wir schon einige Male – schau mal in meinen „alten“ beantworteten Fragen.) Auf jeden Fall solltest Du die Preise von allen in Reichweite liegenden Fahrschulen erfragen! Mit Intensivkursen (Ferienfahrschule!) kann man noch mal etwas Kohle sparen.

    Stichwort Versicherung – die Klasse der 125er zwischen 16 und 18 Jahren (80-km/h-Drosselung ist verdammt teuer. Je nach Gegend startet die Haftpflicht bei etwa 500 €/Jahr. Über 18 und ohne Tempobegrenzung kosten die 125er nur wenig mehr, als die 50er Roller… kannst Du Dir selber ausrechnen lassen, siehe erster Link.

    Stichwort Zubehör / Ausrüstung – na ja, wenn du mit nem Lidl-Helm und Fahrrad-Handschuhen fährst, bist Du ab 50 € dabei… Aber das ist rausgeschmissenes Geld. Pflicht sind auf jeden Fall ein ordentlicher Helm (ab 100 €); ne ordentliche Jacke mit vernünftigen Protektoren für Ellenbogen und Schultern (zusammen ab ca. 70 €), taugliche Handschuhe (ab 20 €) und ein Nierengurt (ab 10 €) – kriegst Du alles im Fachhandel. Am Besten zuerst im Netz mal bei Louis und Polo schauen und dann mal in einen von den großen Läden fahren und (alles!) anprobieren. Hein Gericke hat auch super Läden aber da ist der Internet-Auftritt nicht so dolle, außerdem sind die tendentiell etwas teurer, als die anderen beiden.
    Hose und Schuhe sind optional – brauchst Du nicht zwingend, sind aber sehr zu empfehlen. Falls Dir der „Biker-Look“ nicht gefällt – inzwischen gibts auch richtig gute Motorrad-Jeans (auch bei Polo und Louis, ca. 110 €). Ne normale Kombihose gibts auch ab ca. 100 € und Schuhe ab ca. 50 €. Ich selber fahre mit meinen alten Bundeswehrstiefeln auch gut – die gibts etwa für dasselbe Geld und sie sind universeller einsetzbar, als spezielle Motorrad-Stiefel.

    Stichwort Motorrad – zu der RIEJU sag ich nix, lies Dir den Vergleichstest (2.Quelle) durch, dem ist nichts hinzuzufügen.
    Die Aprilia ist ein heißes Geschoß – nur leider nicht für Dich. Den Motor gibt es seit den 90ern und er wurde den neuen Vorschriften immer angepasst – indem seine Leistung reduziert wurde. Die ersten RS125 hatten mehr als 33 PS! Jetzt wird sie offen mit 23 PS verkauft. DU darfst sie sogar nur mit 15 PS fahren und das auch noch auf Tempo 80 gedrosselt. Kannst Du Dir Vorstellen, was von dem Temperament eines solchen Motors übrig bleibt, wenn man ihn mit 50% Leistung und abgeregelter Drehzahl fährt? …nicht viel, eben! Davon ab säuft die Kiste – 6 Liter/100 km in der gedrosselten Version sind normal. Zum Vergleich – die unten genannte Yamaha hat über 25.000 km Testbetrieb im Schnitt 2,9 Liter genommen!

    Wenn Du was sportliches in dieser Klasse willst, empfehle ich Dir entweder die Honda CBR-125R oder – noch besser – die Yamaha YZF-R 125. Zu denen hatten wir auch schon etliche Fragen – schau mal in den bereits beantworteten Fragen, hier nur ein paar Quellen…

    In jedem Falle wünsch Ich Dir viel Erfolg und auch Spaß mit Deinem Ofen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>